Icon Makefg

Die Version NoSpamProxy 11 enthält eine neue Aktion mit der es möglich ist, bei eingehenden E-Mails eine DMARC, DKIM und SPF-Prüfung durchzuführen. Derzeit ist lediglich die Prüfung möglich, eine Abweisung der E-Mail erfolgt nicht. Das Ergebnis kann zum einen in der Nachrichtenverfolgung auf der Registerkarte “Kryptografie” abgelesen werden, zum anderen ist auch die automatisierte Auswertung per PowerShell möglich. Bei GitHub ist bereits ein fertiges Script verfügbar.

Read more

Icon News

Wie Sie bereits aus der Presse erfahren konnten, sind in den vergangenen Tagen Datensätze aus diversen Internetplattformen wie LinkedIn, Tumblr, MySpace, VKontakte(VK.com) und wie gestern bekannt wurde auch Twitter abhanden gekommen. Read more

Icon update rot

Am 25.5. wurde die Version 10.1.282 veröffentlicht. Die Installation dieses Updates wird dringend empfohlen. Die Version kann einfach über die vorhandene Version installiert werden. Beachten Sie jedoch immer die allgemeinen Updatehinweise wenn Sie einen Proxy-Server konfiguriert oder die Templatedateien für das Web Portal oder die E-Mail-Benachrichtigungen angepasst haben. Es handelt sich um ein Maintenance-Release, mit dem folgende Bugs behoben werden.

Read more

Icon News

Die aktuellen Ransomware-Angriffe mit Trojanern wie Locky machen deutlich, wie verwundbar viele Unternehmen und Organisationen trotz gängiger Security-Lösungen sind. Ein neuer Ansatz zur Mail-Security könnte Abhilfe schaffen.

Read more

Icon update rot

Das war unser April-Scherz für das Jahr 2016. Wir hoffen, dass wir auch in Ihr Gesicht ein kleines Schmunzeln gebracht haben.

Am heutigen Freitag veröffentlicht die Net at Work GmbH eine neue NoSpamProxy Version, die ein speziell für Kunden mit höchsten Sicherheitsansprüchen entwickeltes Authentisierungsverfahren beinhaltet. 3HASE (Highest Authentication Security Environment) heißt die neue Wunderwaffe gegen unbefugten Zugriff auf Unternehmensnetzwerke. Das neue Verfahren wurde über Jahre hinweg von den Sicherheitsspezialisten von Net at Work entwickelt, verfeinert und schließlich patentiert.

Read more

Icon Makefg

Aktuell kommt gehäuft die Frage auf, wie man gezielt gewisse Anhänge in eingehenden Mails sperren kann. Das prinzipielle Vorgehen wurde bereits vor einiger Zeit im Beitrag Trojanerwelle mit .doc und .xls-Anhängen beschrieben.

Read more

Icon Makefg

In den letzten Wochen sind im NoSpamProxy Support vermehrt Probleme mit der Entschlüsselung von AES-verschlüsselten E-Mails gemeldet worden. Das Fehlerbild in allen Anfragen ist identisch: NoSpamProxy hat eine E-Mail mittels AES verschlüsselt und die Empfängerseite kann die E-Mail nicht entschlüsseln. Wird die E-Mail hingegen 3DES-verschlüsselt, erfolgt die Entschlüsselung wie erwartet.

Read more

Icon Makefg

Kunden, die das Web Portal installiert haben und Anhänge von eingehenden E-Mails auf das Web Portal verschieben lassen, müssen zwingend den Warteschlangenmodus für eingehende E-Mails verwenden. Der Grund dafür ist der personalisierte Link für jeden Empfänger der E-Mail. Wird eine eingehende E-Mail an zwei Empfänger gesendet, bekommt jeder Empfänger eine E-Mail mit einem eigenen Link. Die Aufteilung auf zwei E-Mails wäre im Proxymodus nicht möglich. Daher muss zwingend in den Warteschlangenmodus gewechselt werden:

Read more