Meltdown Spectre Gegenmaßnahmen

Meltdown und Spectre – Welche Gegenmaßnahmen gibt es?

Zahlreiche Mikroprozessoren sind aufgrund ihrer Architektur von den beiden Sicherheitslücken Meltdown und Spectre betroffen. Die Malware, die Meltdown und Spectre ausnutzt, kann auch per Mail zugestellt werden. NoSpamProxy überprüft Anlagen mit unterschiedlichen Ansätzen. Dadurch werden Anlagen mit derartigem Schadcode verhindert.

Zudem können mit aktuellen Patches von Browser-Herstellern und von Microsoft die Angriffe erschwert werden. Primär die Betriebssysteme sollten sofort mit den neuesten Updates versorgt werden.

Detaillierte Informationen zu den Gegenmaßnahmen finden Sie hier:

http://www.msxfaq.de/windows/sicherheit/meltdown_spectre.htm

Weihnachtskarten E-Cards Spam Malware

Gefährliche Weihnachtsgrüße per E-Mail

Elektronische Grußkarten werden immer beliebter und vor allem zu Fest- und Feiertagen gerne versendet. Die sogenannten E-Cards sind kostengünstig und der Versand ist im Vergleich zu analogen Weihnachtskarten mit geringem Aufwand verbunden.

Digitale Grußkarten werden jedoch von Angreifern immer wieder gerne zur Übermittlung von Spam und Malware genutzt und erfordern höchste Vorsicht. Die Kriminellen sind dabei oftmals mit schadhaften Anhängen oder Links erfolgreich.

Weiterlesen

E-Mail-Sicherheit mit Absenderreputation und DKIM, DMARC, SPF, DANE

Artikel zum Thema E-Mail-Sicherheit in Sonderbeilage der „iX“

In der TeleTrusTHeise-Sonderbeilage der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „iX“ zum Thema „Sicherheit und Datenschutz“ wurde ein Artikel von Stefan Cink veröffentlicht. In dem Artikel „Absender, auf die man sich verlassen kann – Standards zur Senderidentifikation sorgen für mehr Sicherheit im E-Mail-Verkehr“ thematisiert der Produktmanager von NoSpamProxy die Bedeutung der Absender Reputation für eine sichere und effiziente E-Mail-Kommunikation.

Hier geht’s zur Sonderbeilage

 

Stefan Cink

Stefan Cink mit Vortrag beim T.I.S.P. Community Meeting 2017

Beim diesjährigen T.I.S.P. (TeleTrust Information Security Professional) Community Meeting vom TeleTrust-Verband konnte Net at Work mit einem Vortrag zum Thema E-Mail-Sicherheit zum erfolgreichen Austausch beitragen.

Stefan Cink, Produktmanager des Security Gateways NoSpamProxy, behandelte in seinem Vortrag primär das Absender-Reputationsmanagement. Das Thema stieß bei den 190 Security Experten, die für einen Teilnehmerrekord sorgten, auf große Zustimmung.

Weiterlesen

Icon update rot

Neue Version NoSpamProxy 12.1

Die neue Version des E-Mail-Security-Gateways NoSpamProxy ist ab sofort unter „Download NoSpamProxy“ verfügbar. Bitte beachten Sie die allgemeinen Updateinformationen auf unserem Blog.

Hier geht’s zu den Release Notes

Weiterlesen

Einrichtung Inhaltsfilter E-Mail-Sicherheit, Anti Spam, Anti Malware, Anti Ransomware

Neues Video zur Einrichtung von Content Disarming & Reconstruction (CDR)

In unserem neuen Video-Tutorial zeigen wir Step by Step wie der Inhaltsfilter in NoSpamProxy 12 einzurichten ist und welche neuen Funktionen es gibt.

Weiterlesen

ALSO Cloud Marketplace - jetzt mit NoSpamProxy

NoSpamProxy ab sofort im ALSO Cloud Marketplace

NoSpamProxy ist ab sofort im ALSO Cloud Marketplace verfügbar. Damit wird das bereits erfolgreiche Lizensierungsangebot von ALSO durch die Security Gateway-Lösung erweitert. NoSpamProxy ergänzt Office 365 perfekt im Bereich E-Mail-Sicherheit von Unternehmen und bietet eine einfach zu bedienende E-Mail-Verschlüsselung, große Dateitransfers sowie flexible Marketing Disclaimer.

Weiterlesen

NoSpamProxy Protection, Anti Spam, Anti Malware, Anti Spyware, Anti Ransomware

Neue Sicherheitslücke im Microsoft Office ermöglicht Angreifern Zugriff auf Systeme

Sicherheitsforscher haben in der vergangenen Woche eine schwerwiegende Sicherheitslücke im Microsoft Office entdeckt. Durch speziell präparierte Dateien im Microsoft-Excel-Format oder Microsoft-Word-Format können Angreifer nach der Öffnung der Dateien seitens des Benutzers beliebigen Code auf dem System des Benutzers ausführen.

Weiterlesen