Universitaet_Rostock_NoSpamProxy

Die Universität Rostock löst Sophos und Vamsoft ab und sorgt mit dem zentralen Mail-Relay NoSpamProxy für eine sichere und störungsfreie E-Mail-Kommunikation der mehr als 16.500 Nutzer. Mit NoSpamProxy Protection vermeiden die Studierenden und Mitarbeiter möglichst vollständig Spam und Malware im E-Mail-Verkehr.

Read more

Icon Makefg

Sehr geehrte NoSpamProxy-Kunden,

seit wenigen Stunden sehen wir in Kundenumgebungen, die ausgehende E-Mails aus O365 über NoSpamProxy leiten den Fehler “Unable to relay”. Wir haben herausgefunden, dass Microsoft für die Identifizierung aller Office 365-E-Mail-Server ein neues Zertifikat verwendet, das nicht mehr unter der Microsoft-eigenen CA, sondern von einer GlobalSign CA ausgestellt wurde. Die Sicherheitsprüfung von NoSpamProxy, ob der Server ein valider “E-Mail-Server des Unternehmens” ist schlägt fehl und damit werden die E-Mails abgewiesen. Zur Behebung des Fehlers haben wir eine neue Fast Channel Version zur Verfügung gestellt.

Die entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

Ihr NoSpamProxy-Team

Wie sicher ist E-Mail-Verschlüsselung?

Die Debatte um #Efail hat bei Anwendern und in IT-Abteilungen zu großer Verunsicherung bezüglich der Wirksamkeit von E-Mail-Verschlüsselung geführt. Schlagzeilen wie S/MIME und PGP geknackt waren allerdings nicht nur falsch, sondern führten einige “Experten” dazu, generell von E-Mail-Verschlüsselung abzuraten. Völlig außer Acht gelassen wurde dabei häufig die Tatsache, dass das Problem nicht bei S/MIME oder PGP selbst liegt. In Wahrheit wird die Verschlüsselung umgangen, indem der E-Mail-Client dazu gebracht wird, den Klartext der E-Mail an den Angreifer zu senden.

Read more

CeBIT 2018 Bundesdruckerei NoSpamProxy

NoSpamProxy darf natürlich auf der CeBIT 2018 nicht fehlen. In diesem Jahr zum ersten mal im Sommer vom 12. bis 15. Juni in Hannover. Dort zeigen wir Ihnen mit unserem Partner Bundesdruckerei anhand von Praxisbeispielen, wie einfach E-Mails mit personenbezogenen Daten DSGVO-konform, verschlüsselt übertragen werden können. Überzeugen auch Sie sich live von der Lösung, die […]

EFAIL Senderreputation

Gestern sorgte die Nachricht unter dem Hashtag #Efail für Schlagzeilen – Münsteraner Forscher veröffentlichten Exploits für S/MIME- und PGP-verschlüsselte E-Mails. Das NoSpamProxy-Team hat diese im Hinblick auf Relevanz für NoSpamProxy-Kunden geprüft und dazu heute eine Pressemeldung veröffentlicht.

Read more

Lieber eine schlechte E-Mail-Verschlüsslung als keine, oder?

An vier Standorten in Deutschland erwarten Sie exklusive Keynotes, praxisorientierte Fachvorträge, Workshops und Live-Demos. Und mit Roundtables und One-on-One Meetings kommt auch der Wissens- und Erfahrungsaustausch nicht zu kurz. Fordern Sie jetzt eine Freikarte an!

Icon update rot

NoSpamProxy 12.2 und Open Keys vereinfachen Schlüsselabfrage im Rahmen der E-Mail-Verschlüsselung

Zu den wichtigsten Neuerungen der Version 12.2 gehört die vollständige Integration von Open Keys für das einfache Finden und Veröffentlichen von öffentlichen Schlüsseln. Open Keys ist ein produkt- und herstellerneutraler Service, der viele unterschiedliche Schlüsselserver aggregiert und damit eine wesentliche Vereinfachung für den verschlüsselten E-Mail-Verkehr darstellt. Nutzern bietet Open Keys eine zentrale Plattform für das Abfragen und Hochladen von öffentlichen Schlüsseln.

Read more

Logo Initiative E-Mail-Verschlüsselung

Webinar Aufzeichnung zum Thema “E-Mail-Verschlüsselung – Ein zentrales Element zur Umsetzung der DSGVO-Anforderungen” Im Juni hat die Regulierungsbehörde für Versorgungsunternehmen durch die EDI@Energy Richtlinie im Vorgriff auf die DSGVO die Verschlüsselung von Mails als wichtigen Baustein verbindlich gefordert. Mit Inkrafttreten der DSGVO am 25.5.2018 trifft dies alle Unternehmen, die personenbezogene Daten, wie z.B. Kundendaten, übermitteln […]