Änderung der Laufzeiten von SwissSign-Zertifikaten

Per 1. April 2022 werden die Anforderungen an E-Mail-Zertifikate verschärft. SwissSign wird die Ausstellung von E-Mail-Zertifikaten mit drei Jahren Laufzeit im März 2022 beenden. Erhältlich sind dann nur noch E-Mail-Zertifikate mit einer Laufzeit von einem oder zwei Jahren. Zertifikate mit einer Gültigkeit von drei Jahren, die vor dem 1. April 2022 ausgestellt werden, bleiben auch nach dem Stichtag gültig und werden nicht widerrufen.

Die Verschärfung der Anforderungen an E-Mail-Zertifikate resultiert aus einer neuen Rootstore Policy beziehungsweise einem aktualisierten Root Certificate Program, das Apple kürzlich veröffentlicht hat. Die Policy definiert, welche Anforderungen Anbieter von Zertifikatsdiensten erfüllen müssen, um von Apple als vertrauenswürdig anerkannt zu werden.

Das sollten Sie jetzt tun

NoSpamProxy Kunden müssen in den Einstellungen für die SwissSign-Anbindung lediglich sicherstellen, dass im Feld „Produkt“ am Ende nicht 3y sondern ausschließlich 1y oder 2y enthalten ist. Wenn das bereits gegeben ist, müssen Sie nichts weiter unternehmen. Sollte dort 3y stehen, tragen Sie dort einfach 1y oder 2y ein.

NoSpamProxy-SwissSign-Anbindung