Entries by Stefan Sturm

, , , ,

Net at Work mit mehreren Beiträgen auf TeleTrusT Workshop vertreten

Beim IT-Security Workshop des TeleTrusT, dem Bundesverband IT-Sicherheit e.V., konnte Net at Work am Donnerstag letzter Woche mit mehreren Beiträgen maßgeblich zu einem gelungenen Workshop beitragen. Sören Beiler, Presales System Engineer von Net at Work, hielt dabei Vorträge zu aktuellen Standards zum besseren E-Mail-Schutz, Erfahrungen mit Padding-Verfahren und moderierte eine Session zu Absenderreputation, E-Mail-Versand und […]

, , , ,

So schützen Sie sich vor APT39, APT 40 und APT41

Als Advanced Persistent Threat (APT) wird ein komplexer Angriff auf IT-Infrastrukturen bezeichnet, bei dem sich Hacker möglichst lange und unauffällig in Netzwerken aufhalten und Zugriff auf wertvolle Daten bekommen wollen. Die Advanced Persistent Threats bekommen häufig einprägsame Codenamen, werden aber auch vom Security Analysten Cyberreason fortlaufend nummeriert. Zuletzt wurde APT40 beschrieben, der einer südostasiatischen Hackergruppe […]

, , , , ,

NoSpamProxy auf der IT-SECURITY Management & Technology Conference 2017 in Köln

Das NoSpamProxy-Team führte am gestrigen Donnerstag auf der Vogel IT einen Workshop unter dem Titel „Catch me if you can“ durch. In der besonderen Location des RheinEnergieStadions in Köln demonstrierte Stefan Cink, Produktmanager von NoSpamProxy, live, wie einfach es ist, mit vorgetäuschten Mailadressen Kunden, Mitarbeiter und auch Führungspersönlichkeiten hinters Licht zu führen und großen finanziellen […]

, , ,

IT’s Breakfast OWL: Frühstücksdiskussion über Hackermethoden mit NoSpamProxy-Spezialist Stefan Cink

IT’s Breakfast OWL − Die Veranstaltungsreihe zum Thema IT-Sicherheit arrangiert zum Jahresauftakttreffen den Vortrag „Hackerangriffe – und was Sie zum Schutz Ihres Unternehmens tun können“. Unser Spezialist Stefan Cink wird als Co-Experte mit Referent Michael Wolf (Wolf-IT-Architekt, Paderborn) im Rahmen der Diskussion die unglaublich einfachen und zugleich faszinierenden Methoden demonstrieren, mit denen Hacker Informationen sammeln […]

, , , , ,

Neues Update NoSpamProxy 10.1.282

Am 25.5. wurde die Version 10.1.282 veröffentlicht. Die Installation dieses Updates wird dringend empfohlen. Die Version kann einfach über die vorhandene Version installiert werden. Beachten Sie jedoch immer die allgemeinen Updatehinweise wenn Sie einen Proxy-Server konfiguriert oder die Templatedateien für das Web Portal oder die E-Mail-Benachrichtigungen angepasst haben. Es handelt sich um ein Maintenance-Release, mit dem folgende […]

,

Wichtige Konfigurationsänderung bei Verwendung Large Files für eingehenden E-Mails

Kunden, die das Web Portal installiert haben und Anhänge von eingehenden E-Mails auf das Web Portal verschieben lassen, müssen zwingend den Warteschlangenmodus für eingehende E-Mails verwenden. Der Grund dafür ist der personalisierte Link für jeden Empfänger der E-Mail. Wird eine eingehende E-Mail an zwei Empfänger gesendet, bekommt jeder Empfänger eine E-Mail mit einem eigenen Link. Die […]

Trojanerwelle mit .DOC bzw. .XLS-Anhang

Aktuell beobachten wir eine enorme Trojanerwelle in Deutschland, die in Form von .doc bzw. .xls-Dateianhängen daher kommt. Der integrierte CYREN Antivirus des NoSpamProxys Protection erkennt diesen zuverlässig. Wenn Sie jedoch zusätzlich diese Anhangstypen verbieten möchten, können Sie dies mit Hilfe des Inhaltsfilters bewerkstelligen.