Icon update rot

Neue Version NoSpamProxy 12.1

Die neue Version des E-Mail-Security-Gateways NoSpamProxy ist ab sofort unter „Download NoSpamProxy“ verfügbar. Bitte beachten Sie die allgemeinen Updateinformationen auf unserem Blog.

Hier geht’s zu den Release Notes

Welche Neuerungen gibt es?

In der Version 12.1 sind neue Funktionen mehrheitlich im Modul NoSpamProxy Encryption enthalten. Mit Open Keys wurde auch erstmals ein Dienst entwickelt, der unabhängig von der Gateway Software betrieben wird. Open Keys ist ein Public Key Server, der in Azure betrieben wird und für jeden frei zugänglich ist. In der Gateway Software wurde Open Keys als LAB Feature integriert. Nach der Aktivierung ist es möglich, Open Keys zum einen als Schlüsselserver zur Abfrage bisher unbekannter öffentlicher Schlüssel zu konfigurieren. Auf der anderen Seite können die eigenen öffentlichen Schlüssel per Knopfdruck in Open Keys veröffentlicht werden, um so die Verbreitung zu beschleunigen.

Bisher war es nur möglich, NoSpamProxy an den Standard Office 365 Tenant anzubinden. Mit NoSpamProxy 12.1 wird nun umfänglich auch die deutsche Office 365 Umgebung unterstützt.

Ein weiterer Meilenstein ist die Implementierung der Sandbox unseres langjährigen Security-Partners Cyren. Diese ist jedoch nur als LAB-Feature und vorläufig nur auf Einladung durch Net at Work nutzbar.

Es gibt darüber hinaus noch etliche weitere neue Funktionen und Funktionserweiterungen. Bitte lesen Sie die Release-Notes für NoSpamProxy 12.1, um sich einen Überblick über alle Verbesserungen zu machen.

Hier geht’s zu den Release Notes