ADN nimmt NoSpamProxy ins Portfolio auf

Überzeugt durch die eigene Nutzung schließt ADN einen Distributionsvertrag mit Net at Work über NoSpamProxy. ADN-Partner haben damit Zugriff auf zukunftsweisend einfache Lösung für E-Mail-Sicherheit ‚Made in Germany‘.

Net at Work GmbH, der Hersteller der modularen Secure-Mail-Gateway-Lösung NoSpamProxy aus Paderborn, und die ADN Distribution Group, ein führender Value Added Distributor, geben heute ihre Zusammenarbeit bekannt. Ab sofort kann die E-Mail-Security-Suite NoSpamProxy zu attraktiven Konditionen und mit den bekannten Serviceleistungen über den Distributor bezogen werden. Damit haben die mehr als 6.000 ADN-Fachhandelspartner im deutschsprachigen Raum Zugriff auf den mehrfachen Testsieger im techconsult User Ranking für E-Mail-Sicherheit.

Die Partner und ihre Kunden profitieren von einer praxisnah und einfach umsetzbaren E-Mail-Verschlüsselung sowie bestem Schutz vor Spam, Malware und anderen Bedrohungen. Für NoSpamProxy sind folgende Module erhältlich: Protection zum Schutz vor Spam, Phishing und Malware, das Modul Encryption zur einfachen Verschlüsselung von E-Mails, das Modul Large-Files-Transfer zur sicheren Übertragung großer Dateien sowie das Modul Disclaimer für zentrale Marketingbotschaften in ausgehenden Mails. Zusammen gewährleisten sie den vollständigen Schutz der E-Mail-Kommunikation. Zentral auf Microsoft Server on-premises oder in Azure – einfach, sicher, wirtschaftlich.

Begeisterung über internen Einsatz treibt Distributionsvertrag

Die ADN Group nutzt NoSpamProxy Encryption seit kurzem intern flächendeckend für alle Standorte, Nutzer und Domains. Dabei überzeugte NoSpamProxy die IT und Nutzer des Bochumer Distributors gleichermaßen mit ausgewiesener Security-Kompetenz. Durch eine vollständig automatisierte Zertifikatsverwaltung und andere Features ließ sich NoSpamProxy innerhalb von zwei Tagen problemlos unternehmensweit ausrollen und schützt seitdem die Sicherheit und Vertraulichkeit der E-Mail-Kommunikation mit zehntausenden Kommunikationspartnern weltweit.

„Wir begreifen Value Added Distribution als anspruchsvolle Serviceaufgabe und sind ständig auf der Suche nach innovativen Technologien und Marktchancen für unsere Partner. NoSpamProxy hat uns sofort überzeugt, weil es diese Kriterien eindrucksvoll erfüllt hat. Mit der Lösung können unsere Partner ihren Kunden eine überaus einfach umsetzbare E-Mail-Verschlüsselung und hervorragenden Schutz vor Malware, Spam und andere Bedrohungen anbieten. E-Mail ist heute mit Abstand der wichtigste Kommunikationskanal und die Nachfrage nach Schutzmöglichkeiten damit groß. NoSpamProxy ist das richtige Produkt dafür.“

Michael Bölk

Channel First als Strategie

Die neue Vertriebspartnerschaft mit ADN ist für den Hersteller ein wesentlicher Baustein in der konsequenten Umsetzung seiner Channel-First-Strategie, die einhergeht mit dem Ausbau der Kapazitäten in diesem Bereich. Auch das wachsende Angebot an NoSpamProxy Cloud Services wird zunehmend vom Channel aufgegriffen.

„ADN ist in der DACH-Region führend als Value Added Distributor und bringt ein hervorragendes Standing in der Branche mit. Wir sind nicht nur vom breiten Vertriebsnetz begeistert, sondern auch von der Qualität des technischen Know-hows in Schulungen, Presales und Support. Das entlastet uns als stark wachsenden Hersteller erheblich und ist für Partner enorm wertvoll.“

Weitere Informationen zum neuen Distributor ADN: