Sicherheitslücke PDFex

Eine Bochumer Forschungsgruppe veröffentlichte heute eine Sicherheitslücke bei verschlüsselten PDF-Dateien. Das BSI hatte eine Vorinformation hierzu veröffentlicht. Es ist zu erwarten, dass Nutzer hochgradig verunsichert werden. NoSpamProxy klärt auf, für wen welche Risiken tatsächlich bestehen und wer betroffen ist. Bei besonderen Sicherheitsanforderungen werden Alternativen aufgezeigt.

Zur vollständigen Pressemitteilung