Icon Makefg

Die bereits gestern auf Heise (http://www.heise.de/security/meldung/Der-GAU-fuer-Verschluesselung-im-Web-Horror-Bug-in-OpenSSL-2165517.html) veröffentlichte SSL Lücke betrifft alle openSSL Implementierungen. Das bedeutet für Kunden von NoSpamProxy und enQsig, dass sie von dieser Lücke nicht betroffen sind, da die Software den IP-Stack von Windows verwendet.

Es sind also keine besonderen Maßnahmen zu ergreifen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

NoSpamProxy und enQsig Kunden sind nicht von Heartbleed Bug betroffen!
Bewerten Sie diese Seite

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply