Icon Makefg

SSL Zertifikat für die Disclaimer Konfiguration ändern

You are here:
< Back

SSL Zertifikat für den Zugriff auf die Disclaimer Seite ändern

Wenn Sie ein spezielles eigenes SSL-Zertifikat zur Absicherung der Management Webseite des Disclaimer-Tools nutzen möchten, so ist dies problemlos möglich. Hierzu muss das gewünschte Zertifikat mit dem privaten Schlüssel im Zertifikatsspeicher des Computerkontos auf der Intranet Rolle unter “Eigene Zertifikate” hinterlegt sein. Im Trainingsvideo zum Einbinden eines eigenen TLS-Zertifikats wird dies unter anderem für die Gateway Rolle erklärt. Die manuelle Rechteanpassung für die Intranet Rolle ist jedoch nicht notwendig, dies wird vom folgenden Powershell-Kommando für Sie erledigt.

Wenn das Zertifikat sich im Zertifikatsspeicher auf der Intranet Rolle befindet, führen Sie auf dieser als lokaler Administrator eine mit Admin-Rechten gestartete Powershell aus. In dieser setzen Sie dann folgendes Kommando ab:

Set-NspWebApiConfiguration -ShowCertificateSelectorUI

Es öffnet sich nun ein Fenster, in der Ihnen die verfügbaren Zertifikate angezeigt werden. Wählen Sie das gewünschte Zertifikat aus und bestätigen Sie die Auswahl. Starten Sie nun noch die Intranet Rolle neu und Ihr Zertifikat ist auf der Disclaimer-Tool-Management-Webseite aktiv.

SSL Zertifikat für die Disclaimer Konfiguration ändern
Bewerten Sie diese Seite