Icon Makefg
You are here:
< Back

Fehler:

Ohne erkennbaren Grund, starten auf einmal die Dienste des NoSpamProxy nicht mehr. Re-Installation funktioniert nicht. In der Ereignisanzeige wird folgender Fehler angezeigt:
Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-HttpEvent
Datum: 14.03.2012 14:42:55
Ereignis-ID: 15005
Aufgabenkategorie: Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter: Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend

Beschreibung: Der zugrunde liegende Transport für [::]:6060 kann nicht gebunden werden. Möglicherweise enthält die Liste nur zum Abhören von IP einen Verweis auf eine Schnittstelle, die gegebenenfalls auf diesem Computer nicht vorhanden ist. Das Datenfeld enthält die Fehlernummer.

Status:

Dieses Problem tritt in Verbindung mit IPv6 auf. Der “Net TCP Portfreigabe”-Dienst bekommt dann keine Verbindung mehr. Die genaue Ursache ist bislang ungeklärt.

Lösung 1:

Geben Sie auf der Kommandozeile folgenden Befehl ein:
netsh http add iplisten ipaddress=0.0.0.0

Anschließend starten die Dienste des Net at Work Mail Gateways wieder.

Lösung 2:

Geben Sie auf der Kommandozeile folgenden Befehl ein:
netstat -ano >netstat.txt

Kontrollieren Sie in der netstat.txt ob evtl. ein Prozess den Port 6060 belegt. Wenn dem so sein sollte, wird die entsprechende PID (Prozess-ID) angezeigt. Mittels Taskmanager können Sie dann herausfinden, zu welchem Prozess die PID gehört. Anschließend gilt es zu klären, ob der Prozess entsprechend angepasst werden kann, oder nicht.

Alle Dienste starten nicht, weil Bindung auf http://+6060/nospamproxy nicht funktioniert
Bewerten Sie diese Seite

Tags: