Icon Makefg
Zuletzt aktualisiert am: March 06, 2019
< zurück

Dieser Artikel gibt einen Überblick über die Versionen, die momentan durch unseren Support abgedeckt sind sowie Informationen zu generellen Software-Anforderungen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass für die Inanspruchnahme von Support-Leistungen ein entsprechender Vertrag vorliegen muss.

Allgemeine Umgebungsinformationen

NoSpamProxy kann NICHT in der Kombination “Domänencontroller + Exchange + NoSpamProxy” auf einem System betrieben werden, da der Betrieb von Exchange auf einem Domänencontroller untersagt wird.

NoSpamProxy kann aber auf einem System parallel mit Exchange installiert werden. Diese Kombination ist aber nicht empfohlen, da es auf Grund von doppelten Portbelegungen immer wieder zu Problemen beim Betrieb kommt:

  • Port 6060/6061 TCP (interne Kommunikation zwischen den Rollen des NoSpamProxy)
  • Port 25 (wird ebenfalls vom Exchange verwendet)
  • Port 443 (wird für das WebPortal benötigt, kann aber geändert werden)

NoSpamProxy

  • Version 13
  • Version 12.2
  • Version 12.1
  • Version 12.0
  • Version 11.1

Microsoft Betriebssysteme

  • Microsoft Windows Server 2019
  • Microsoft Windows Server 2016
  • Microsoft Windows Server 2012 / R2
  • Microsoft Windows Server 2008 R2 (wird mit Version 13.1 nicht mehr unterstützt)

Microsoft .NET Framework

  • .NET Framework 4.7.2, zwingend erforderlich ab NoSpamProxy 12.2
  • .NET Framework 4.6.2, unterstützt bis Version 12.1 und älter
  • .NET Framework 4.5.7, unterstützt bis Version 11.1 und älter

Microsoft SQL

  • Microsoft SQL Server 2017 inkl. Express Version
  • Microsoft SQL Server 2014 inkl. Express Version
  • Microsoft SQL Server 2012 inkl. Express Version
  • Microsoft SQL Server 2008 R2 inkl. Express Version (wird mit Version 13.1 nicht mehr unterstützt)

Microsoft Report Viewer

Für die Installation der Intranet Rolle wird benötigt:

  • Microsoft Report Viewer 2010

Microsoft Visual Studio Tools for Office

Für die Installation des Outlook AddIn wird benötigt:

  • Visual Studio Tools for Office 2010 Runtime oder höher
Bewerten Sie diese Seite

Tags: