Beta Version 13.1 NoSpamProxy

Die Aktion Projekt Heimdall ist seit Version 13.0 als Vorschau in NoSpamProxy verfügbar. Sie sorgt aktuell dafür, dass Metadaten zu E-Mail-Anhängen und URLs gesammelt und in die NoSpamProxy-Cloud hochgeladen werden. Hierbei werden der Dateiname, Dateigrößen, der SHA-256-Hashwert, der MIME-Typ (wie durch NoSpamProxy erkannt) sowie die Transaktions-ID erfasst.

Das Ziel von Projekt Heimdall ist der Aufbau einer noch leistungsfähigeren Anti-Malware-Intelligenz, die Angriffe durch Spam und Malware noch schneller und zielsicherer erkennen und abwehren kann.

Interessierte Kunden können ab sofort die Beta-Version von Projekt Heimdall freischalten. Nach der Freischaltung erhält Ihre NoSpamProxy-Installation eine Klassifizierung der angefragten Daten, die den bereits bestehenden Schutz durch NoSpamProxy potenziell verbessert.

Sollten Sie Interesse daran haben, die Beta-Version von Projekt Heimdall zu nutzen, senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Heimdall-Freischaltung“ an den NoSpamProxy-Support und fügen Sie einen Screenshot Ihrer Lizenzdetails an.